Ergebnisse der Analysephase.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Ergebnissen, die im Rahmen der Analysephase der Ist-Situation im Projekt AlFaClu aufbereitet wurden.

Demografiebetroffenheit im Cluster Optik Berlin-Brandenburg

Bei technologischen Entwicklungen ist Deutschland Vorreiter, ebenso bei der Altersstruktur: Deutschland weist eine der ältesten Bevölkerung Europas auf. Wie sich die demografische Entwicklung im Cluster Optik Berlin-Brandenburg gestaltet, zeigen Ergebnisse der standardisierten AlFaClu-Befragung in den AlFaClu Nachrichten No. 1 Für Innovationen zu alt?


Kompetenzsicherung im Cluster Optik Berlin-Brandenburg

Die Sicherung der Kompetenzen von Beschäftigten gilt für Organisationen als eine bedeutende Herausforderung zur Bewältigung der demografischen Entwicklung. Wie die Kompetenzsicherung in der betrieblichen Praxis im Cluster Optik Berlin-Brandenburg erfolgt, zeigen Ergebnisse der standardisierten AlFaClu-Befragung in den AlFaClu Nachrichten No. 2 Betriebliche Kompetenzsicherung im Auftrieb


Einzelne Werkzeuge, die in der Analysephase zur Identifizierung von Instrumenten für ein demografiesensibles Kompetenzmanagement im Cluster Optik eingesetzt wurden:

Delphi-Expertenrunde „Kompetenzmanagement im Cluster Optik" (Multiplikator/-innen-Workshop)

Zur Diskussion erster Analyseergebnisse und Ableitung möglicher Angebote zum Kompetenzmanagement im Cluster Optik, konzipierte und führte AlFaClu im April 2015 eine Delphi-Runde mit unterschiedlichen Multiplikatoren und Multiplikatorinnen aus dem Cluster Optik durch. Verschiedene Instrumente und Maßnahmen für das Cluster resultierten hieraus, u.a. die Idee des Arbeitskreises Fachkräfte.

  ©    Christian Gärtner

©  Christian Gärtner


Wirtschaftsforum Treptow-Köpenick „Fachkräftesicherung im Cluster Optik in Berlin/Brandenburg - (K)ein Problem?"

Etwa 70 Teilnehmende aus verschiedenen Organisationen im Cluster Optik tauschten sich beim Wirtschaftsforum Treptow-Köpenick im November 2015 zum Thema Fachkräftesicherung aus. So wurden Beispiele Guter Praxis von Betrieben und Forschungseinrichtungen aus der Photonik-Branche Berlin-Brandenburg vorgestellt und diskutiert. Das Forum wurde von AlFaClu konzipiert und organisiert. Der Arbeitskreis Fachkräfte wurde bei der Veranstaltung mit einer Kick-off Sitzung offiziell gestartet.

  ©    Franziska Scheier

©  Franziska Scheier