Ursula von der Leyen beim Open Campus der Helmut-Schmidt-Universität

Unter dem Motto „Open Campus“ hat sich die Bundesverteidigungsministerin, Ursula von der Leyen, über das wissenschaftliche Tätigkeitsspektrum der Helmut-Schmidt-Universität (HSU) informiert. Im Rahmen eines Beförderungsapells konnten sie und zahlreiche Besucher in Ausstellungen, Laborführungen, Vorträgen und Experimenten erleben, welche Forschungsthemen an der HSU vorangetrieben werden. Das Projekt AlFaClu war mit einem eigenen Ausstellungsstand als eines von sechs Zukunftsfeldern der Forschung an der HSU vertreten. Prof. Dr. Stephan Duschek und Dr. Christian Gärtner waren für alle Fragen der Besucher gewappnet und boten einen detaillierten Einblick in die AlFaClu-Welt.

© Wiebke Kannenberg

Univ.-Prof. Dr. Stephan Duschek bei der Erläuterung eines AlfaClu-Bausteins beim Open Campus der HSU.